Zurück
Seite durchblättern:

HWG-Spende für WLAN in der Zentralbibliothek

HWG-Spendenscheck-Übergabe für WLAN in der Stadtbibliothek Foto: Jessen MordhorstZur Einrichtung eines WLAN-Netzes in der Stadtbibliothek am Hallmarkt erhielt der Verein „Freunde der Stadtbibliothek“ von der HWG einen Scheck über 1000 Euro .

"Wir möchten mit unserer Spende einen Beitrag zur Medienvielfalt der Stadtbibliothek leisten. Immerhin muss sich auch eine Bibliothek an den Bedürfnissen ihrer Nutzer orientieren", begründet Dr. Heinrich Wahlen, Geschäftsführer der HWG, die Unterstützung eines WLAN-Zugangs.

Der Verein „Freunde der Stadtbibliothek e.V.“ unterstützt die Arbeit der Stadtbibliothek bereits seit 2004 mit Spenden.

Bisher wurden über 200.000 Euro gesammelt und der Stadtbibliothek zur Verfügung gestellt.