Zurück
Seite durchblättern:

Sven Frotscher „Das stählerne Herz von Halle“

Sven Frotscher stellt den 6. Band von "Das stählerne Herz von Halle" vorAm 28. März 2019 war Herr Frotscher mit seinem 6. Band „Das stählerne Herz von Halle“ zu Gast in der Stadtbibliothek am Hallmarkt.

Nach der Begrüßung der Gäste durch Frau Lesche, Leiterin der Zentralbibliothek, berichtete der Autor über den Waggonbau Ammendorf in der Zeit von 1977 – 1981.
Der Betrieb wurde in diesen Jahren Teil des neu gebildeten Kombinats Schienenfahrzeugbau KSFB. Auf Basis von Archivrecherchen stellte der Autor u.a. die Strategische Konzeption des KSFB bis 1990 vor, den Einsatz von Sträflingen im Betrieb, die Auswirkungen der weltweiten Ölkrise sowie Versuche, mit Studiengruppen auf verschiedenen Messen westliche Technologien auszuspionieren.

Wie schon in den vorangegangenen Veranstaltungen mit Herrn Frotscher nahmen zahlreiche ehemalige Waggonbauer an der Buchlesung teil.